Unsere nächste Sendung:


Plötzlich reich!

Nachlassdetektive auf Erbensuche


30 Minuten Deutschland

Die neuen Folgen: 28. Mai 2018, 23:30 Uhr, RTL




 

Deutschland erbt – und zwar richtig viel: In den nächsten zehn Jahren werden mehr als drei Billionen Euro vererbt. Und die Zahl derer steigt, die keine Kinder oder andere nahe Verwandte haben. Etwa 170.000 alleinstehende Menschen sterben bundesweit jedes Jahr. In diesen Fällen kümmern sich Nachlasspfleger um die Bestattung und andere Formalitäten des Verstorbenen. Uwe Meyer und Susanne Wendt aus Greifswald oder ihre Kollegen Stephanie Risse und Nadine Stegen aus Paderborn suchen im Auftrag der Gerichte in den Nachlässen nach allem, was wertvoll ist – und nach Hinweisen auf weitere Erben. Ob Geld oder Sparbücher in den absonderlichsten Verstecken, Testamente, Kunstsammlungen – sie finden alles – und machen manchmal Nachfahren unverhofft zu reichen Erben.



Sendelänge: 30 Minuten

Format: HD